The Blue Hostel

Rom

HOME       ZIMMER       SUITE       LAGE      BUCHEN

ANFAHRT     ORGANSIEREN SIE IHRE REISE     KONTAKT     E-MAIL

(placeholder)

Erkunden Sie die Gegend zu Fuß und verlieben Sie sich

Die beste Art Rom zu erkunden ist sicherlich zu Fuß. Auf einem Gang durch die Stadt  können Sie wundervolle Kirchen, versteckte Gassen, kleine Cafés, antike Brunnen, wunderschöne Gebäude und vieles mehr entdecken. Rom bietet weit mehr als das Kolosseum und den Petersdom.




Verlassen Sie das Blue Hostel und halten sich links, stehen Sie direkt vor der Basilika von Santa Maria Maggiore. Auf diesem Platz finden Sie auch einen Supermarkt, drei Banken mit Geldautomat, drei Cafés und die Bushaltestelle des Sightseeing-Busses.

Nach wenigen weiteren Metern kommen Sie in die Suburra (Sub-Urbe), wo auch Julius Cäsar zu Hause war. Dieses antike Stadtviertel ist besonders charakteristisch und gut erhalten (es wird auch „Monti“ genannt). Hier herrscht eine gemütliche, authentische Atmosphäre, in der Sie zwischen traditionellen Restaurants, schönen Straßencafés und hübschen Geschäften die Seele baumeln lassen können.


Auf Ihrem Weg durch die Suburra, zwischen einem Blumenladen und Kindern, die auf einer Piazza Fußball spielen, können Sie auf einmal die riesigen Mauern des Kolosseum erblicken. Und das weniger als 10 Minuten Fußmarsch vom Blue Hostel entfernt.